Wer ist SA*GA: Sandra Schänzer & Gerhard Schöning

Verheiratete Weltenbummler, ehemalige IT Berater

Sandra
Jahrgang 1968

Leider verstarb mein Ehemann Gerhard völlig unerwartet im Mai 2018. Ich möchte mein Leben und die Reisen, von denen wir noch geträumt haben, in seinem Sinne weiterführen.

Unsere fotografischen Hauptmotive sind Landschaften, Natur und Tiere.

In unserer Freizeit möchten wir die Natur und Landschaften dieser Welt erleben und deren Schönheit in unseren Fotografien festhalten. Die Wunder der Natur ziehen uns immer wieder in ihren Bann, doch die fast täglich fortschreitende Zerstörung dieser durch den Menschen und somit auch die Gefährdung der Lebensräume der Tiere macht uns sehr nachdenklich. Wir nehmen uns die Zeit, die wir brauchen, um eine Landschaft, ein Tier oder eine Pflanze zu erfassen und zu erleben. Durch das damit verbundene intensive Auseinandersetzen mit dem Motiv möchten wir versuchen, Euch für Natur und Tierwelt zu begeistern und über deren Vielfalt zu staunen.

Gerhard
✱ 1954 – † 2018

Wir arbeiten mittlerweile ausschliesslich digital mit dem Sony E-Mount System (A7 Modelle) und Festbrennweiten zwischen 8mm und 500mm. Zu unserem festen Zubehör gehören Stative von Gitzo / Manfrotto / FLM, Kugelköpfe von RRS sowie NiSi Grauverlauffilter.

Wir fotografieren im RAW Format und entwickeln die Fotos in Silkypix oder CaptureOne und passen i.d.R. nur Tonwerte, Kontrast und bei Bedarf Weissabgleich an. Das Stempelwerkzeug kommt nur bei Sensorflecken zum Einsatz; eine weitergehende Manipulation gibt es nicht. Zum Abschluss werden die Dateien auf Webgrösse verkleinert und zur Präsentation geschärft.

Es ist unsere Leidenschaft, zu warten, bis alle zusammen kommt, um ein einzigartiges Stückchen der Natur festzuhalten: einfach ein "Moment in Light".

Gefällt Ihnen meine Fotografie?

Wenn Ihnen meine Arbeit gefällt, würde ich mich freuen, wenn Sie auf meinem Fotoblog meine aktuellen Arbeiten verfolgen.